Today the turtle stops

Heute ist der Tag, an dem die Scheibenwelt für einen Moment aufhört, sich zu drehen. Der Tag, an dem die Schildkröte innehält und sogar die Götter von Cori Celesti mit einer Träne hinab auf die Menschenwelt schauen. Heute ist der Tag, an dem der, DER IMMER IN GROßBUCHSTABEN SPRICHT, nur einen einzigen persönlichen Kunden annimmt(§). Heute ist der Tag, an dem Old Tom 66 Stillen schlägt.

Nicht einmal zwei Wochen nach dem menschlichsten aller Außerirdischen($) ist der Erschaffer der menschlichsten aller unwahrscheinlichen Welten aus diesem Universum gegangen.

Er wird für immer in den Herzen von Menschen, Zwergen, Trollen und Untoten(%) leben, denn Ideen können nicht sterben. Er mag seine sterbliche Hülle abgelegt haben, aber die Wesen, die er erschuf, verbleiben. Sie werden fortfahren Menschen zu begeistern, zu überraschen, zum Weinen und zum Lachen zu bringen, oftmals im selben Satz.
Wir werden weiterhin „Heureka!“(&) rufen, wenn wir beim x-ten lesen eines seiner Bücher doch wieder etwas Neues entdecken. Etwas Neues über eine Brücken bewachende Nachtwache, über die Grundlagen der Hexerei oder über die Lebensphilosophien von kleinen blauen Männern(#).
Kein Philosoph der Geschichte hat es geschafft, so viele Wahrheiten so verständlich auszudrücken wie er.
Niemand verstand es wie er, das Menschlichste in jedem noch so einfachen Menschen aufzuzeigen.

In einer besser geordneten Welt würde er als einer der bedeutendsten Schriftsteller aller Zeiten angesehen werden, statt lediglich als ein sehr erfolgreicher.

Terry took Death’s arm and followed him through the doors and on to the black desert under the endless night.

R.I.P. Sir Terry Pratchett

The Turtle Moves

(§) Der Rattentod übernimmt die restlichen für diesen Tag
($) auch wenn er das nicht gerne gehört hat
(%) falls sie noch ein Herz haben
(&) Das ist ephebisch und heißt „Gib mir ein Handtuch!“
(#) bei allen dreien kommt es darauf an, wie man seinen Kopf benutzt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Zitate abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.