Der Terror lebt – Osama ist tot!

Vor wenigen Tagen wurden ein paar Terrorverdächtige festgenommen. Die üblichen Verdächtigen haben das gleich zum Anlass genommen, die Verlängerung der Ende des Jahres auslaufenden, wegen nine-eleven erlassenen Terrorgesetze zu fordern. Der Zeitpunkt war aber auch zu günstig.

Die Verdächtigen waren in der Mitte der allgemeinen  Vorbereitung, seit Monaten unter Rundum-Überwachung diverser Geheimdienste und schon seit Jahren unter Beobachtung. Besagte Gesetze sind dafür schlicht überflüssig, aber das muss man ja keinem sagen.

————————–

Viel gefährlicher als jeder momentan in Deutschland tätige Möchtegern-Terrorist ist folgende Meldung: Osama bin Laden ist tot. Getötet von einer US-Spezialeinheit. Man braucht kein Hellseher sein um zu wissen, dass das Al-Kaida-Äquivalent zur Seligsprechung des letzten Papstes weniger lange dauern wird. Ein Märtyrer wird er sein, der Osama, eigentlich war er das ja schon zu Lebzeiten.

Meine Quelle zum Tod: http://www.sueddeutsche.de/politik/al-qaida-fuehrer-us-praesident-osama-bin-laden-ist-tot-1.1091710

Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.